Durchsuchen nach
Tag: 30. Juli 2021

Weiterfahrt von Salzburg zum Attersee.

Weiterfahrt von Salzburg zum Attersee.

so, heute wie versprochen gibt es mal das frühstück vom nh hotel in salzburg.. waren ja schließlich eh nur noch heute dort, heute sind wir nämlich weitergefahren, aber erstmal das frühstück..

das ei war mega gut, sag ich euch, ach, was laber ich, ALLES war mega gut. und natürlich meine mitgebrachten flavdrops banane, die dürfen nie fehlen, und hafermilch vom aldi.. KANN JA SCHLECHT MEINE MILA MITBRINGEN XD (naja, eigentlich ginge das.. lol)

und beim frühstück auch noch rea garvey getroffen xD <3

und selbstverständlich noch einen weiteren teller vom buffet, nämlich die BESTEN CROISSANTS EVER. ich sags euch, das essen in dem nh hotel war so GEIL, also das frühstück meine ich, boah. ich hab heute acht von diesen croissants gefressen XD (also ZUSÄTZLICH zu all dem anderen mist lol)

anschließend haben wir ausgecheckt, unser auto geholt und sind weitergefahren… so ungefähr war die route heute, von salzburg mit abstecher zum mondsee (davor aber noch woanders, da komm ich aber gleich dazu), weiter in richtung attersee zu unserer unterkunft:

und so sieht das in echt aus..

zwischen startpunkt und ziel hatten wir dann noch geguckt, wo wir sonst noch kleine stopps einlegen könnten, weil wir sowieso nicht so früh hätten im hotel einchecken können..

als erstes haben wir dann die ruine wartenfels angesteuert, das liegt noch irgendwo südöstlich vom mondsee. das war einfach so eine ruine, wo man hochwandern (oah nee, schon wieder wandern ey XD) konnte, aber gott sei dank nur so 20 minuten, alles andere wäre nämlich nach den letzten tagen TOO MUCH! .. also wandern schön und gut, aber nicht jeden tag. (lol könnt ihr euch noch an den wanderurlaub in costa rica erinnern, wo tobi und ich gar nicht wussten, dass das ein WANDERurlaub ist, weil das nirgendwo stand? XD)

joa.. und rauf zur ruine! es wird wieder gewandert! man beachte tobis begeisterten blick XD

es ging tatsächlich aber.. wir haben zwar geschwitzt wie schwein, weil es auch – oh wunder – heute so sagenhaft heiß war (laut wetterapp nur 26-27°C, aber keine ahnung, österreichische gradzahlen sind irgendwie heißer als die der restlichen welt XD), aber es waren wirklich nur so um die zwanzig minuten bis zur burgruine rauf.. tobi hat da von oben auch gleich noch die drohne gestartet und ein selfie gemacht (bzw. noch paar weitere aufnahmen, aber ihr kriegt jetzt mal das selfie :P)..

wobei ich sagen muss, diese beiden bilder spiegeln mehr die realität wider als dieses drohnenbild xD

anschließend sind wir weitergefahren in richtung mondsee.. eigentlich hatten wir da jetzt nichts besonderes vor, nur eben da ein bisschen rumlaufen und chillen. hauptsache irgendwie bissl ausruhen und zeit totschlagen xD

das hier war dann schon vom parkplatz beim mondsee, ich fand das irgendwie witzig, dass man sich so .. trinkflaschen aus dem automaten rauslassen und direkt daneben auffüllen kann lol q_q

und wie geplant, wir saßen dann ein bisschen beim mondsee rum, haben da auch direkt ein parkbank im schatten ergattert und haben dort etwas gechillt..


der war lustig..

tobi hatte den fotografiert und meinte so: „was macht der da mit seinem stuhl?“ .. und ich so: „hä, welchem stuhl?“…

DER STUHL XD

XDDDDD

undn eis gabs natürlich auch noch… ich hatte bubblegum-marshmallow und walnuss.. und es war viel zu teuer, eine kugel hat 1,50 gekostet und es waren MINI kugeln xD (ja, das muss erwähnt werden!) und ein opa hat sich eiskalt vorgedrängelt! (auch das muss erwähnt werden XD)

anschließend sind wir dann weitergefahren in richtung unterkunft… das hier war auf der fahrt, ich glaube, das war schon am attersee.. oder war das noch der mondsee? .. ach keine ahnung, sehen doch beide gleich aus 😀

joa.. und dann waren wir auch schon an der unterkunft, das is so ein bauernhaus, ich bin mal gespannt, wie das hier so ist, das ist sehr „familiär“, bzw. wirkt es halt nicht wie so ein distanziertes hotel (wobei ich distanzierte hotels eigentlich nicht so schlecht finde, to be honest XD).. aber ja, die gastgeberin war schon mal sehr freundlich..

unser zimmer:

tobi sitzt auch gerade, während ich hier den eintrag auf dem bett sitzend tippe, auf der terrasse und trinkt ein bierchen.

weil wir sowieso noch einkaufen gehen mussten und auch hunger hatten, beschlossen wir aber, nur kurz unsere sachen aufs zimmer zu bringen und dann sofort wieder loszufahren. die gastgeberin und ihre… family? .. meinten so, wir sollten doch baden gehen und hatten uns gleich einen tipp, wo wir kostenlos an den see könnten. also, wie ihr wisst, bin ich ja kein badefan, also ich wäre auch nicht ins wasser gegangen (mache ich eigentlich quasi nie xD es sei denn, es ist eine anlage wie ein schwimmbad oder so, wo man eben nur zum zwecke des schwimmens hingeht, aber alles so.. seemäßige „am see chillen“, also.. da chille ich gediegen im trockenen, meistens sogar noch mit laptop XD… hach ja, da muss ich direkt an unseren letzten thailand urlaub denken, als tobi am strand war und ich ebenfalls, nur mit laptop und ich quasi wie so ein nerd ausgesehen habe XD WAS TUE ICH NICHT ALLES FÜR EUCH LESER? .. spaß xD).. naja, wir haben uns zumindest den tipp mal angehört, weil wir vorhatten dann eventuell dort TROCKEN zu chillen xD..

aber zuerst gings zum spar, was zu trinken kaufen.

omis apfelstrudelgetränk, aha =D direkt gekauft xD

sieht auch geil aus D:

sonst war jetzt der spar aber auch kein großes erlebnis… is halt zu nah an deutschland, da gibts keinen kulturschock xD

wir hatten dann noch in salzburg nachgeguckt, was wir hier in der ortschaft in weyregg am besten essen könnten (verfressen wie wir sind) und da gabs dann den FOODTRUCK, auf google bewertet mit 4,9, yeah. der stand dann direkt bei spar aufm parkplatz, ich meine.. das klingt fies, aber von der aufmachung her ist FOODTRUCK eigentlich übertrieben, aber.. oah… die burger ey. fuck XD .. is schon mega geil. also das sieht eigentlich aus wie son läppischer imbiss, aber junge, gebt euch die karte nur:

schon ziemlich geil. und ich sags euch… die karte und die aufmachung und alles wird dem essen gar nicht gerecht, das zeug is HART GEIL XD und der typ, der das essen gekocht hat, also ohne schmarrn, der macht seinen job mit so viel liebe wie ich meinen job OHNE liebe mache XDDDD der strahlt auch die ganze zeit bis über beide ohren und die kartoffeln für die pommes werden frisch geschnitten, also je nach bestellung, und überhaupt, ALLES wird frisch zubereitet und boah. er hat sich sogar noch entschuldigt, weil vor uns eine familie mit vier burgern war, und wir so lange warten mussten, dabei hat er halt einfach ALLLLLLEEEEES frisch zubereitet und frisch gekocht. und wie geil, also sorry, aber in einem imbiss allein schon einen veggie burger kriegen mit zwiebel marmelade, gorgonzola, walnüsse und zeugs ey?! .. der hammer.

jedenfalls haben wir uns da bei dem burger geholt, tobi hatte den new york burger (wie se alle auf der karte nachgucken, was das ist XD) und ich eben den veggie burger, war irgendwie klar. und zusammen noch pommes, obwohl die echt von der menge her nicht nötig gewesen wären, weil die burger echt riesig sind XD .. ich glaub tobis burger war irgendwie 15-20cm hoch XD .. die burger haben wir dann da gemütlich gegessen, wo unsere gastgeberin das baden empfohlen hatte. das war halt alles so ein öffentlicher park-/bade-/strandteil, wo man sogar duschen und sich umziehen konnte und so.. ja aber… gibt geileres als baden, burger essen zum beispiel xD

ich weiß, das sieht jetzt nicht so der hammer aus, ich hab ihn auch quer in meiner handtasche über den parkplatz getragen (XD), aber das war mein obergeiler veggie burger.. (und er sieht mega klein aus, obwohl der echt so groß war wie .. so ne ananas oder so xD)

das festmahl…

glückliche, verfressene menschen..

das hat tobi noch vom attersee nach dem essen geschossen..

anschließend dann zurück in die unterkunft, wo ich gerade den eintrag schreibe und tobi wie gesagt draußen sitzt und ein bier trinkt.. das is die aussicht von unserer unterkunft aus:

wir machen heute nicht mehr viel, noch duschen und joa.. bissl chillen und so eben. vielleicht schreib ich am eintrag von gestern ein bisschen, den hatte ich nicht mehr angefangen, weils gestern etwas später wurde, bis wir wieder im hotel waren..

bis denn,

suzaku

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen