Durchsuchen nach
Tag: 2. Dezember 2022

Ich bin hochmyop.

Ich bin hochmyop.

gerade wollte ich den eintrag damit beginnen, dass ich mich frage, wie ich es früher geschafft habe, jeden tag 10.000 zeichen vollzulabern, aber dann kam es mir in den sinn: früher habe ich auch nicht versucht, irgendjemandes identität zu schützen. bei holly zum beispiel habe ich auch jeden tag blubblubblubblubblubb geredet, gosh. heute, muss ich aber sagen, war diese hollygeschichte so… ewww. also im ernst, ich kann mit allem leben, was ich in meinem leben gemacht habe und je ne regrette rien (oh, ich sollte mal wieder anfangen mit der sprache XD), aber holger… ufff. also das war schon ne krasse geistige umnachtung, echt mal. das is wirklich kein kapitel, das ich gerne nochmal aufrolle.

ansonsten, es ist noch früh morgens, total ruhig, und ich könnte meinen gedanken freeeeien lauf lassen, aber gut. gäbe nur wieder ein thema, über das ich reden würde und das .. lass ich mal lieber.

was anderes. ich habe mir jetzt ein hamsterrad bestellt. und zwar habe ich ja tchibos einrichtung zum desinfizieren ausgebacken und sein hamsterrad hat es dabei so verzogen, dass ich mir ein neues kaufen musste. ich hatte ein paar wenige tage – ganz wenige, wie man sieht – ausgehalten, mir kein neues zu kaufen, denn wo kein rad, da kein neuer hamster. aber für den fall, dass es mich spontan überkommt, hab ich nun doch ein neues bestellt.

klingt voll beknackt, aber in den ersten tagen nach seinem tod war ich immer noch so richtig auf ihn.. fixiert, aber so nach und nach gewöhnt man sich irgendwie dran. als ich das hamsterrad bestellt hatte, hab ich diverse räder angeschaut und unter anderem ein relativ teures aus kork gefunden für über vierzig euro. mein erster gedanke war: „boah, son haufen kohle für son scheiß – das ist noch nicht mal tchibo ist!“ .. klingt voll seltsam, aber für mich ist alles, was nachkommt, sowieso … nur noch zweite klasse. mein tchibo ist der beste gewesen und danach.. naja, kommen halt so waynes. zumindest war das so mein empfinden in den ersten tagen. aber so nach und nach verblasst das ein bisschen. außerdem kriege ich jetzt schon präventiv ein schlechtes gewissen gegenüber dem neuen hamster (xD), weil.. ja kann der doch nix dafür, dass ich davor tchibo hatte. und der verdient es doch genauso geliebt zu werden ;_; ich kann das aber auch erst jetzt nach einer weile so sehen. und ich habe mir irgendwie vorgenommen erst dann einen neuen hamster zu holen, wenn dieses gefühl von „pffff, is eh keiner so toll wie tchibo“ komplett gewichen ist. für tchibo (also auch bevor ich ihn hatte) hätte ich, wenn ich damals über das teure rad gestolpert wäre, das geld sofort ausgegeben, weil .. nur das beste für meinen neuen schnuckelhamster! – und erst, wenn ich dieses gefühl wieder habe, kaufe ich mir auch einen neuen. alles andere find ich wie gesagt unfair. ja ich weiß, was für ne dramatik um einen hamster xD aber auch ein hamster ist ein lebewesen <3

im übrigen, auch nochmal was anderes, eher unwichtiges. ich hatte doch erzählt, dass ich einen tag nach der beerdigung meines vaters beim optiker war (will ja nicht lästern, aber eine bekannte optikerfirma mit a beginnend XD), wo die mich doch ewig haben sitzen lassen und ich irgendwann einfach gegangen bin. (lol wie ich das thema mit „was unwichtiges“ eingeleitet habe – jo, geht ja nur um meine SEHKRAFT, aber gut X’D) als es mir so schlecht ging und ich voll die panikattacken und so gekriegt hab. ich hab daraufhin einen augenarzttermin gemacht, weiiiiil der grund, weshalb ich überhaupt zum optiker gegangen war, war, weiiiil ich doch den eindruck hatte, dass die mir beim letzten mal irgendeinen scheiß rausgemessen hatten. schon als die die werte mir gesagt hatte, dachte ich: „das kann aber nicht stimmen!?“ .. als ich dann die neuen linsen bekommen habe in diesem scheiß viel zu überteuerten abo (was ich bereits gekündigt habe) (und wo man nicht mal die UNAUSGEPACKTEN linsen zurückgeben kann, was man sogar bei billigen no-name-optikern kann!) (man sieht meine liebe zu a….. XD), dachte ich mir: „gut, vielleicht hab ich mich auch geirrt, die wird das schon richtig gemessen habe, ich muss mich einfach nur dran gewöhnen.“ – die linsen hab ich dann mehrere tage ausprobiert und ich kam mir echt vor wie besoffen, und ich meine, ich hab schon oft in meinem leben neue linsen bekommen, ich weiß, wie das ist. aber mit denen bin ich überhaupt nicht zurecht gekommen. deshalb dann der augenarzttermin, weil NOCHMAL geh ich bestimmt nicht zu diesem rattenverein, und andere optiker… ernsthaft, die schwatzen mir dann auch wieder irgendson kack abo auf. bzw. ich kann da ja schlecht hingehn und sagen: „jo messt mal, aber linsen bestell ich lieber im internet, da is günstiger als bei euch.“ da ich jedoch out of linsen gerunnt bin, bevor der arzttermin stattfinden konnte, habe ich – haltet euch fest – einfach frei schnauze irgendwas bestellt xD .. dachte mir: „ja gut, meine alten sind so, die neuen sind so.. dann bestell ich doch einfach .. ene mene mu, die werte hier!“ XD

diese woche war dann der arzttermin und .. i’ll tell you what! … die haben meine werte rausgemessen, zuerst so ne arzthelferin und am ende war ich dann beim augenarzt selber, der nochmal tests gemacht und alles überprüft hat und … ok, die erste überraschung war: „also wir haben ihre brille ausgemessen und es hat sich zu den werten der brille nur ein auge um eine halbe dioptrie verschlechtert. ich an ihrer stelle würde deshalb nicht unbedingt eine neue brille fertigen lassen.“ – woooooooot xD und ich hab schon voll nach neuen gestellen im internet gesucht XD bzw. nach meinem alten gestell, weil ich das so toll finde und das sowieso – weil uralt – günstiger ist. hab extra geschaut, welche farben es noch gibt. MOMENT, VIELLEICHT SOLLTE ICH DOCH DAS GESTELL KAUFEN, NACHHER GIBT ES DAS IRGENDWANN NICHT MEHR. ich bin da eh so schlimm, ich kaufe alles, was mir gefällt, gleich doppelt und dreifach immer mit der befürchtung, dass es das irgendwann nicht mehr gibt xD .. JA EGAL, BACK TO TOPIC, BITCH. jedenfalls.. ich so dann: „ja und ich trage sowieso lieber linsen.“ – „oh, dann schauen wir uns die werte auch nochmal genauer an.“ er guckt die werte an, die ich zuvor der arzthelferin in form einer bestellbestätigung meiner letzten FREI SCHNAUZE BESTELLTEN linsen für die karteikarte gegeben hatte, und er sagt so: „ja also die werte passen.“ … wie jetzt? … „sicher?“ … „ja, also die blabla zylinder blabla, whatever, das stimmt alles. die können sie so weitertragen.“

BITCHES. ICH BIN OPTIKER.

XDDD

jedenfalls bin ich besser als die bei A PUNKT PUNKT PUNKT. XDDDD

am liebsten nochmal zum optiker gehen und direkt die richtigen werte denen ins gesicht werfen, echt.

naja, auf jeden fall war der arzttermin echt.. erfreulich <3 .. also ich bin wahnsinnig schnell dran gekommen, obwohl ich echt damit gerechnet hatte, dass ich – facharzt halt – nun HUNDERT JAHRE warten muss, der arzt war mega nett. und joa. glücklicherweise waren die werte alle in ordnung und es wurde kein grauer grüner lilablassblauer star oder tumor gefunden xD das doch immer erfreulich.

die arzthelferin hat mich, also bevor ich dann in die sprechstunde mit dem eigentlich arzt gegangen war, auch so gefragt, ob ich je „probleme“ mit der sehhilfe hätte, oder ob ich die je als STÖREND empfunden hätte. hab schon gewusst, worauf sie anspielt. – „sie spielen auf lasern oder sowas an, richtig?“ – „ja genau. blablabla lasern geht bei ihrer dioptrie-stärke nicht mehr wirklich, da käme dann nur eine linsenimplantation in frage, blabla“ … also, seriously, schon allein bei dem wort LINSENIMPLANTATION krieg ich schnappatmung. also da muss schon echt viel passieren, dass ich das mache lol. – „ein freund von mir hat sich die augen lasern lassen und ist hellauf begeistert, aber .. nee, ich hab mir da noch keine gedanken drüber gemacht.“ – das alles mit einem schön schmerz erfüllten gesichtsausdruck und dem unterton von: „eher jag ich mir rotglühende nadeln unter die zehennägel.“ – hat sie dann auch verstanden, die gute.

fand ich aber interessiert. ich bin schon zu hochmyo… wie heißt das? .. shit, doch kein optiker. ach, HOCHMYOP. aha. gerade gegoogled. sprich, ich bin zu maulwurfig, um gelasert zu werden. bevor ich dann mit dem arzt sprechen konnte, hab ich dann tatsächlich lasern und implantate gegoogled und gelesen: HA! ich müsste eigentlich schon noch im bereich des möglichen liegen, was lasern angeht (wobei ich eher das implantat nehmen würde als den laser, ka, aber beides ewww XD), was erzählt die denn? .. der arzt meinte auch so, doch doch, man könnte bei mir schon noch lasern, so wie er das jetzt einstuft, jedoch würde er noch weitere tests machen, um sicher zu sein. – ha, doch optiker! sogar augenarzthelferin ich bin! xD

naja, aber .. ich werd da gaaaaa nüscht machen. igitt ey. muss sagen, das einzige, was mich dazu bringen würde, meine augen zu lasern oder mir linsen reinoperieren zu lassen (*schüttel*), wäre, wenn ich gar keine kontaktlinsen mehr vertragen würde und dann immer brille tragen müsste. also nee sorry, dann echt kopfschuss. ich liebe es mich zu schminken und ich mach das auch jeden tag FÜNFZIG MINUTEN LANG, JEDEN FUCKING TAG (ok, außer am wochenende, wo ich eh nur im gammellook bin), und make-up mit brille find ich so Ä-T-Z-E-N-D ! .. da würde ich mir dann doch die augen aufschlitzen lassen. komm kumpel, jag mir die linsen rein, ich hab daheim make-up im wert von drei augenoperationen liegen, das muss in diesem leben noch verbraucht werden XD (ich sag ja, alles doppelt kaufen, falls es mal ausm sortiment genommen wird XD)

blaaaah, ansonsten, das wars!

tschö an alle,

suzaku

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen