Durchsuchen nach
Day: 5. Juli 2024

Ende der Rundreise und Weiterfahrt nach Negombo.

Ende der Rundreise und Weiterfahrt nach Negombo.

so, heute ist ja eigentlich offiziell schon die rundreise vorbei.. das einzige, was für heute noch übrig war, war von anuradhapura nach negombo zu fahren und das wars.

aber – auch heute bin ich wieder der könig der welt in diesem hotel behandelt worden – es wurde geklopft, um mich zum frühstück abzuholen und mich dorthin zu begleiten, wo ich mir – wieder – dachte: hä, warum? XD aber ich glaub fast, dass ich irgendwie der einzige gast seit gestern dort war, deshalb wurde ich so extra behandelt, weil sie einfach zeit hatten? .. keine ahnung, beim frühstück gestern waren ja zwei tische noch belegt (und auch an dem anderen tag war für zwei weitere tische gedeckt), vermutlich sind die dann im laufe des tages abgereist und ich war da echt alleine. ich bin auch keinem begegnet.

aber gut, das hier war dann wieder in diesem riesen speisesaal, natürlich wurde ich auch hier wieder beim essen beobachtet, was ich ja so liebe xD

 

ich hab mir diesmal poached eggs ausgesucht, das ist dann wenigstens nicht ganz sooo krass herzhaft wie son sri lankan omelette wie gestern..

 

ich in der ancient city bzw. in meinem hotel beim zurücklaufen.. und da war einfach echt kein schwein, aber dafür gefühlt 20 angestellte, die blätter aufgefegt haben..

in dem hotel haben die mich auch total lieb verabschiedet, der chefkoch ist auch nochmal hergekommen und hat sich bedankt und sie haben, als lalith und ich losgefahren sind, zu viert da gestanden und haben gewinkt xD

die fahrt sollte laut lalith eigentlich so zwei, drei stunden dauern, allerdings hatte ich dann so nach über einer stunde mal auf google maps geguckt und da waren es immer noch dreieinhalb.. hat sich der gute lalith wohl verschätzt, denn tatsächlich hatten wir auch so lange gebraucht xD

das hier war dann bei der fahrt..

 

oben in anuradhapura hat es wesentlich mehr palmen gegeben als ich bisher irgendwo gesehen habe, aber je weiter man in den norden von sri lanka kommt, desto heißer ist es auch..

 

lalith und ich haben während der fahrt wieder ganz viel privates geredet.. er hat mir auch die ganze lebensgeschichte von sich erzählt, also wie es dazu kam, dass er eigentlich zwei „töchter“ hat, wobei die eine seine enkelin ist.. das lag halt daran, dass seine tochter sich hat relativ früh nach der geburt des kindes scheiden lassen und ist wieder zurück ins elternhaus gezogen. und dadurch, dass sein schwiegersohn eher keine gute partie war (also genau genommen ein richtiger griff ins klo laut lalith, der auch das ganze vermögen von lalith und seiner frau ruiniert hat), hat quasi lalith mehr oder weniger die „vaterrolle“ bzw. die männliche bezugsperson übernommen. lalith wird übrigens 69, was ich auch voll krass finde, weil ich überhaupt nicht finde, dass er schon so „alt“ wirkt. ich hab ihn auf 60 geschätzt, als er mich fragte, allerdings meinte ich direkt, dass das nicht sein kann, weil er schon so viel in seinem leben erlebt hat, dass das von der zeit her gar nicht reicht – da musste er richtig lachen xD

er hat mir außerdem erzählt, dass seine tochter, die ja genau am gleichen tag geburtstag hat wie ich, auch in dieser travel agency, wo ich die reise gebucht habe, arbeitet und sie bearbeite alle bookings von den hotels und koordiniere die rundreise. der wodkamann übernehme nur die kommunikation. er meinte, seine tochter würde diesen job jetzt schon zwanzig jahre machen und sie würde ja auch alle pässe sehen und die daten aller menschen, und sie meinte, noch nie im leben ist ihr jemand untergekommen, der genau am gleichen tag geburtstag hat wie sie.

lalith meinte dann auch so irgendwann: „ok, there’s an invitation.“ und hat mich mit großen augen angeschaut. und ich so: „huh? what invitation?“ – und da meinte er, seine tochter fände das so toll mit dem gemeinsamen geburtstag und lalith hat wohl auch erzählt, wie wohl die reise so mit mir ist, dass ich für morgen zu denen nach hause eingeladen bin. also morgen ist ja mein letzter tag auf sri lanka und eigentlich auch mein freier tag, also da ist kein programm mehr (jetzt ja auch schon nicht mehr, wo ich das hier am freitagabend tippe). und er meinte, er würde mir gerne morgen die stadt zeigen und danach wäre ich herzlich zu ihnen nach hause eingeladen zum mittagessen und nachmittags würde er mich zum hotel bringen, damit ich packen kann, weil ich ja nachts zum flughafen muss. das fand ich schon mega süß, wenn ich auch jetzt ein bisschen „nervös“ bin, zu denen nach hause zu gehen xD außerdem hab ich ja gar kein .. gastgebergeschenk oder so, weil ich gar nicht damit gerechnet habe, dass ich irgendwo gast sein werde logischerweise xD und irgendwas aus sri lanka holen is ja auch bescheuert, vorallem wie, ich bin doch im hotel hier gefangen? XD so mehr oder weniger, weiiiil lalith ja mein fahrer ist xD .. ich hab mir einfach vorgenommen, dass ich lalith morgen abend, wenn ich abfliege, ein richtig großes trinkgeld gebe.

so, zurück zur weiterfahrt.. das war dann irgendwann mal mittendrin, hier sieht man auch schüler mit ihrer weißen schuluniform.. die weiße uniform deutet auf die staatliche schule hin, während bunte uniformen immer privatschulen sind..

 

so ungefähr eine stunde vor negombo hatte lalith dann ganz spontan wo angehalten, um etwas zu essen.. das war dann wieder so ein.. wie nennt man das? offenes restaurant / imbiss / keine ahnung, wie auch da, wo wir neulich mal waren und die dosai mit curry gegessen haben.. um ehrlich zu sein, hab ich befürchtet, dass es jetzt wieder gematsche gäbe, was ich mit fingern essen muss xDDD

 

dem war aber nicht so.. ich weiß jetzt gar nicht genau, was das war, was lalith da gekauft hat, jedenfalls war das nix matschiges xD.. lalith hat mir auch die namen gesagt, aber puh, wie gesagt, das ist alles so kompliziert hier, keine ahnung.. XD

 

was ich halt so krass finde, ist, dass lalith das auch immer alles bezahlt. eigentlich gehört das ja, meiner meinung nach, nicht zur rundreise, aber lalith bezahlt wirklich immer alles, wenn wir irgendwo was essen oder er kauft mir ja sogar auch einfach das essen und stellt es mir hin.

so auch zum beispiel das hier.. das war ein getränk aus wood apples..

lalith ist eh lustig, was das angeht.. der sieht dann irgendwo was und sagt einfach nur: „wait“ (wenn er überhaupt etwas sagt) und dann läuft er weg und man selber steht da wie so ein doofer klotz rum und denkt sich: „was jetzt?“ XD und dann kommt er mit irgendeinem essen angewatschelt, richtig stolz und sagt: „da, iss das!“ XDDD dieser wood apple drink war übrigens richtig lecker, also leicht säuerlich, aber nur ein bisschen (oder es war viel zucker drin) und richtig erfrischend.

hier sieht man, das linke in der beige-farbenen schale, das runde, das sind die wood apples..

 

bei der weiterfahrt, das war schon in der nähe von negombo, meine ich..

 

am hotel angekommen, hat mich dann lalith dort hinein begleitet, wie immer, und hat dort alles organisatorische geregelt. außerdem hat er dann mir noch die uhrzeit genannt, wann er morgen da sein wird, um mich halt in negombo rumzuführen.

und das da ist mein zimmer, wo ich auch gerade sitze und tb tippe..

 

mein balkon mit blick auf den strand.. der balkon ist übrigens RIESIG XD

 

so und dann muss ich sagen, hatte ich etwas, was ich schon den ganzen urlaub nicht hatte. – hummeln im arsch. ich wollte unbedingt noch irgendwas machen und nicht wieder den ganzen scheiß nachmittag nur mit tagebuch tippen verschwenden. ich hatte dann schon, noch in deutschland, überlegt, dass ich, wenn ich den freien tag in negombo habe (also eigentlich morgen), an den strand gehe (me hates strand) und bilder für kevins geburtstag mache xD und zwar mach ich ja jedes jahr für kevin (also backstreet boys kevin, schon klar) immer „besondere“ bilder für einen geburtstagspost. und für dieses jahr hab ich noch nix, und ich hab mir so ein paar ideen gesucht und eins davon fand ich ganz nett, da buddelt man ein loch in den sand und legt da sein handy rein, um dann ein selfie zu machen. also das hier:

und ich sags euch, das is richtig scheiße XD .. also nicht das bild, das is super, sondern das nachzumachen xD .. ich bin ja auch kein mensch, der als kind in den urlaub gefahren ist und da mords am strand gespielt hat, keine ahnung von scheiß sandburgen und so mist. ich bin total untalentiert in sowas xD ich kann von glück reden, dass es vorher geregnet hatte und der sand so nass war, von alleine wäre ich nicht auf die idee gekommen, dass ein feuchter sand ja besser zu formen ist xD

speaking of regen, genau das herrschte, als ich dann in meinem zimmer war. noch beim ausladen meiner koffer vom auto in die lobby war alles hot hot hot, und kaum war ich im zimmer, meinte schon der, der meine koffer ins zimmer gebracht hat: „wieso reisen sie in der tiefsten rainy season hierher?“ und draußen herrschte ein monsun XD (wie jetzt gerade übrigens auch lol). da dachte ich mir schon: TOLL – weil ich ja mein bild machen wollte und morgen werde ich vermutlich keine zeit haben (morgen solls nicht mehr regen), aber irgendwie klarte es auf und ich dachte: jetzt oder nie. ich wollte die bilder erstmal im bikini machen und hab dann versucht im zimmer, das handy entsprechend einzustellen und auf den boden zu legen und fotos zu machen, aber .. nope. da bin ich eindeutig zu fett für XD deshalb hab ich mir halt ein oberteil übergeschmissen über den bikini XD

auf zum strand, an der hotellobby vorbei..

 

und das war er dann, der strand..

am strand angekommen, bin ich gleich von mehreren strandverkäuferinnen angesprochen worden, die mir irgendwelche strandklamotten verkaufen wollten, aber da hatte ich jetzt nicht so bock drauf, bzw. ich war ein bisschen in zeitnot, weil ich ja nur anderthalb stunden zeit hatte, bis die sonne untergehen würde XD (bzw. wer weiß, wanns vielleicht doch wieder regnet..) – und ja, anderthalb stunden klingt viel, aber nicht für eine instagram-idee.. das frisst zeit, das könnt ihr mir glauben! also hab ich versucht die gleich abzuwimmeln und bin weitergelaufen..

ich muss sagen, ich kam mir anfangs ein bisschen blöd vor XD denn der strand ist halt harcore im blickfeld von lauter.. ich will nicht sagen bettenbunker, aber … joa, ein paar hotelzimmer richten sich schon auf den strand XD klar, es guckt jetzt nicht jeder mensch genau MIR zu, aber .. man fühlt sich schon ein bisschen beobachtet.. XD aber dann dacht ich mir: aaaaach wayne.. dann war ich einfach in meinem doing und wenn ich an irgendeiner idee arbeite, bin ich wie besessen XDD

also hab ich – oh, i hate it – mit meinen händen (und einem plastiklöffel, den ich aus deutschland für alle fälle mitgebracht habe XD) sand ausgegraben..

ich sags euch, das loch sieht mega schön aus, I KNOW. aber auf dem foto isses hart verkrüppelt ey. keine ahnung, wie die das so toll auf dem foto da oben hinkriegen, ich hatte auch viel mehr angst um mein handy, weil sand undso. (ich schlauberger hab natürlich vergessen, dass ich auch ne gopro gehabt hätte XD)

nach tausend versuchen hab ichs dann aber irgendwann irgendwie hingekriegt, bzw. ich hab mehrmals „nachgraben“ müssen, bis das loch tief genug war, damit man einigermaßen sowas hinkriegt. scheiß ey. blöder kevin. XDD wenigstens wurde die gestreifte h&m beachbag EINMAL IM LEBEN auch für den beach benutzt, das ist eigentlich mein einkaufsbeutel bei aldi XDDD

das kevin bild „leake“ ich hier jetzt natürlich erstmal nicht, das mach ich, wenn er dann geburtstag hat…. im oktober XD

und joa, weil man dann schon am strand war, musste ich noch beweisbilder machen – ich am strand!

ich bin auch so ein richtiger insta-faker. kein krümel strand genieße ich, oder bade oder sowas.. ich leg mich nur hin, ziehe mich gerade so viel aus, dass ich so ein faker-bild machen kann und dann steh ich sofort auf, klopfe mir angewidert den sand ab und geh aufs zimmer XDDD sieht da oben aus, als würde ich übelst beachlife chillen, n scheiß ey XDDD

aber! ich war bzw. BIN mega glücklich, dass ich den kevin-post für dieses jahr auch schon wieder abgehakt habe. ich sags euch, das is vielleicht n stress jedes jahr, mit diesem kevin XDDD aber irgendwie bin ich jetzt schon so in dem kevins geburtstagspost strudel drin, keine ahnung, wie ich da je wieder rauskommen soll xD

 

anschließend dann geduscht und zum abendessen..

muss sagen, beim abendessen hatte ich so leichte… schwarzes loch vibes, weil es beim abendessen eine live band gab.. und das letzte mal, dass ich eine live band erlebt habe, war mit ihm zusammen.. und NATÜRLICH haben die auch genau die gleichen lieder gespielt.. </3 ..

 

mehr nicht für heute, ich bin hart müde, das war ich schon, als ich den eintrag angefangen hatte..

adjö ihr nasen, morgen startet dann der letzte tag sri lanka! (die zwei tage, die jetzt noch fehlen, trage ich natürlich nach..)

suzaku

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen