Kentucky.

Kentucky.

Kevin ist in Kentucky bei seiner Familie, dieses Wochenende hat er da auch ein Spiel angeschaut und auch wohl ein Interview beim örtlichen Radio gegeben….

Und siehe da…

Haaaaach, das is einfach unglaublich, echt <3 er hatte am Vortrag schon ein Bild von sich und seiner Familie gepostet, aber da konnte man seine Hände nicht sehen. Ich dachte mir schon: „hmmmm vielleicht….“, vorallem, neulich war er ja in Los Angeles, also die letzten Bilder. Er hat es sogar mit nach Kentucky mitgenommen q___q <333333

Steffi meinte noch, voll süß: „Ich bin mir sicher, Kevin würde das nicht so oft tragen, würde er das von jemandem haben, den er nicht total sympathisch findet.“ Ich glaub zwar nach wie vor, er trägt es hauptsächlich, weil es ihm halt gefällt, aber vielleicht fand er es auch einfach schön in Verbindung mit meinem Brief und auch meiner Person an für sich, zumal ich ja auch sozusagen ne „nette“ bin (ich meine jetzt nicht das Aussehen oder so), sondern halt, weil ich ja auch das Drohnenvideo gemacht hab und von weit hergereist kam und so. Ich schrieb so: „naja, irgendwann wird er auch vergessen haben, von wem er das hat, der gewöhnt sich ja auch da dran…“ und sie so: „Never vergisst der das. Niemals.“

Awwwwwwww. Hach ja. Mein Kevinlein. Ist das nicht toll? Jeden Cent wert gewesen. ;_;

Suzaku


2 Gedanken zu „Kentucky.

Kommentar verfassen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen