Kuchen backen auf Hindi. Und aufwachen.

Kuchen backen auf Hindi. Und aufwachen.

also ganz ehrlich, die ganze bsb cruise geschichte und alles, und auch das gedöns mit meinem vater, das .. hat alles nur kurz angehalten. ich war so krass weg von meiner… GESCHICHTE, dass ich echt dachte: „wuh, biste nochmal gut vorbeigeschliddert.“ – AM ARSCH. ich bin so richtig… BESCHISSEN IM KOPF.

aber nochmal zu den anderen themen.. aaaalso. soll ich euch mal sagen, was die große bsb news ist!? .. NICK HAT EINE SINGLE RAUSGEBRACHT. OHHHHHH TOOOOOOOOOLL! *hust* am arsch ey, am liebsten hätte ich drunter gepostet und geschrieben: „DEIN ERNST!? DAS SOLL EINE BACKSTREET BOYS NEWS SEIN!? ACHSO, STIMMT, HAB VERGESSEN, DASS BSB FÜNFMAL AUS DIR BESTEHT!“ … so ein penner, echt. wo is das denn ein BACKSTREET BOYS ANNOUNCEMENT!.. nervt mich das. hab ich mich gefreut auf .. irgendwas. wobei, ja, cruise wäre echt stressig gewesen, aber.. NAJA. ein mädel aus indonesien, also auch ein bsb fan vom jakarta konzert damals, meinte so: ja, am besten, man steckt einfach NULL hoffnung in die jungs. die enttäuschen eh nur. – ja, i feel you. echt jetzt. also gut, kevin enttäuscht mich NEVER (XD), aber .. ja so bsb-mäßig is das echt.. armselig. verglichen dazu, was andere künstler so machen, nicht nur während einer pandemie, sondern auch so. ich meine.. andere künstler machen online-konzerte oder gehen wenigstens live in instagram oder was weiß ich.. aber seit der pandemie sind eigentlich bsb wie vom erdboden verschluckt, so mehr oder weniger.

naja. NAJA.

das andere thema.. patientenverfügungsgedöns, errrrr ja. also da bin ich auch noch nicht weitergekommen. ich hab meinen vater seither noch nicht besucht, das habe ich nächste woche vor. ich hatte mal meinem bruder geschrieben, ich weiß gar nicht, ob ich das neulich schon erzählt hatte, also ich hab mal die whatsapp sprachnachrichten von meiner freundin (die krankenschwester, die sich so toll auskennt) weitergeleitet, aber .. darauf kam einfach nichts. äh ja. ok. von mir aus. is ja nur auch dein vater. mir bums. ich geh da mal nächste woche hin und … mal schauen. krieg eh um die ohren geblasen, dass ich nur auf seine rente scharf bin, so wie jeder. aber dann isses so. akzeptanz.

ansonsten.. bin ich genervt. von meinem schwarzen loch. mal wieder. aber eigentlich darf ich darüber gar nichts sagen, weil… boah kennt ihr das, dass ihr euch einfach immer weiter in rage redet? also am anfang is etwas minifurzklein und je mehr beachtung man der sache schenkt, desto … BESCHISSENER wird das alles. wobei das ja mit allem so is. wenn man gutem beachtung schenkt, wird gutes auch .. besser? … von daher.. ICH MUSS JETZT EINFACH MAL WAS ANDEREM MEINE AUFMERKSAMKEIT SCHENKEN.

wobei… aaaach, ganz kurz muss ich trotzdem drauf eingehen (lol). und zwar.. man ey, ich wollte die sache im februar abschließen, aber aus… GRÜNDEN ist das alles etwas .. puh, schwierig. schwieriger als gedacht. und .. ich eier einfach immer mehr rum. ich find es eh krass, wie … verharrend man sein kann. also eigentlich egal, worum es geht. ob das jetzt.. keine ahnung, eine schlechte beziehung ist, mit der man unzufrieden ist, bis man sich trennt, oder ein schlechter job bis man kündigt, oder… schlechte körperliche verfassung und man kriegt trotzdem seinen arsch nicht hoch, um abzunehmen und sport zu machen, oder psychische probleme, bis man sich endlich professionelle hilfe sucht, eigentlich alles. wie lange man leidensfähig ist. und in meinem fall ist mein problem sehr.. schwankend, und da kann ich aber selber nicht viel dran verändern oder das beeinflussen. also ich kann natürlich – OH ACHTUNG, ZWEI BEI KALLWASS WEISHEIT INCOMING – nur beeinflussen, wie ich damit umgehe. und um das problem herum bestehen noch so einige.. ich nenne es mal „rahmenbedingungen“, die meinen umgang mit dem eigentlichen problem noch .. maßgeblich mit beeinflussen.

trotzdem könnte ich einfach hardcore auf alle rahmenbedingungen und auch auf das problem selber scheißen und einfach meine sache durchziehen, aber … boah. also ernsthaft, ich will ja jetzt niemanden den mund „wässrig“ machen, aber wenn ihr wüsstet, um was es genau geht, wüsstet ihr: ok, da muss man sogar für suza-verhältnisse echt… n arsch in der hose haben.
aber ich habe mir tatsächlich überlegt, ob ich .. es nicht einfach fix mache. für ein bestimmtes datum. ich mache das einfach fix und sobald es .. unterschrieben ist, kann ich eh nix mehr dran ändern. dann isses so.

aber… wovor habe ich eigentlich angst? .. hm. tatsächlich nicht mal vor der sache an sich. also vor dem eigentlichen problem selber. ich muss sagen, das is mir eigentlich relativ „wurscht“, also genau genommen egal, was am ende passiert und wie es ist. selbst, wenn alles richtig BESCHISSEN ist, .. dann wäre das immer noch ok. ich glaub, mein größtes problem sind hier die leute, die es indirekt beeinflusst, zum beispiel tobi. eigentlich fast nur der. und ich hab auch angst, dass ich mir selber dumm vorkomme, dass ich es überhaupt so weit habe kommen lassen. da muss ich – das hab ich ja schon mal geschrieben – immer an diesen einen moment denken, als ich mit meiner mutter nach london wollte und sie sich nicht um ihr visum gekümmert hatte und wir dann im bus nach calais saßen und ich mich RICHTIG BESCHISSEN UND SCHEISSE gefühlt habe, weil ich echt in der annahme war, .. wir könnten einfach so zusammen in urlaub fahren. ohne, dass etwas passiert. oder – und genau das gleiche beispiel habe ich da, als ich das von calais erzählt habe, auch genannt – als ich bei daniel damals war, bevor wir zusammenkamen. er hatte mich herausgefordert mit „na komm doch =D“ und ich habe gedroht, dass ich wirklich zu ihm richtung hannover fahren würde und .. das dann auch gemacht habe. dieser moment, als ich diesen schock und diese enttäuschung in seinem gesicht gesehen habe, dass ich wirklich DA war. ich wollte am liebsten im erdboden versinken und für immer sterben. ich meine diese.. unglaubliche scham vor mir selber. und ich weiß, dass das, was das so schlimm macht, nur mein… psychisches problem ist. ich meine, egal, was ich tue, erstens bin ich nicht unterirdisch dumm und selbst, wenn ich das wäre, ja und jetzt? .. es gibt gar keinen grund sich so hardcore schlecht zu fühlen wie man sich dann fühlt, das is nur der… psychische knacks. das zu dem „sich selbst dumm fühlen“. aber .. ja, was meine mitmenschen angeht, allen voran tobi… ja, also das .. wäre wirklich son thema, weshalb ich bedenken habe. wobei tobi in der sache sogar auch zu mir steht und das richtig findet, was ich so mache und wie ich mich verhalte. blah. keine ahnung, hier fängts wieder an, mich so langsam zu nerven, deeeeeshalb… HÖRE ICH JETZT AUF 😀 also mit dem thema zumindest.

aber ja. könnte mir vorstellen… dass ich es, bis zu dem bestimmten datum, das mir im kopf rumschwirrt.. einfach mache. ich werde alles für das datum vorbereiten, fix machen und dann .. kann ich eh nix mehr machen. dann gibts kein zurück mehr. und ich HOFFE, dass es sich damit dann ein für alle mal erledigt hat und nicht, dass das dann nur der beginn von einer… ganz langen scheiße is.

BLAH.

nervt mich das.

egal, ich versuche jetzt einfach… dem …. KEINE BEACHTUNG zu schenken. zumindest für diesen eintrag nicht mehr.

also. was anderes. ich geh gerade voll ab auf dieses lied XD

damals, als das rauskam, fand ich es HART NERVIG, aber neulich hab ich .. ja, ein tiktok-video aufgenommen. ganz genau. aber ich hab die app nur fürs aufnehmen des videos benutzt, nicht weil ich was bei tiktok hochladen will. alter, so seh ich aus – ich und was bei tiktok hochladen! XD nee, aber ich hab ein video für keith gemacht XD und zwar, lol, ich hab euch ja schon mal erzählt, dass keith früher doch auch musik gemacht hat als „trey d“. und jemand hat bei einem youtube video von trey d drunter kommentiert und gefragt, ob jemand wüsste, wie es „dem sänger“ heute geht, da der doch anscheinend im knast war/ist lol. also da hat irgendjemand keith mit einem anderen sänger namens trey d verwechselt, der tatsächlich im knast war XD .. und ich hab diesen screenshot von dem kommentar hergenommen und hab dazu ein video gemacht, von wegen „wenn trey d im knast ist und du ihn treffen willst“. und dann hab ich mich gefilmt, wie ich halbherzig eine bank ausraube, nur damit ich festgenommen und in den knast komme für ein MEET AND GREET mit keith XD .. und naja, tiktok hat mir, während des aufnehmens des videos, dieses lied vorgeschlagen. UND SEITHER GEHT MIR DAS NICHT MEHR AUSM KOPF UND ICH FINDS HART GEIL XD keith und kevin haben natürlich gleich auf mein video reagiert und jetzt.. pusht mich das so ein bisschen bzw. jetzt habe ich wieder bock, was hochzuladen XD hach ja, wenigstens hab ich bei all dem rotz, der so an meinem arsch klebt, wenigstens auch noch zwei .. gute sachen, die an meinem arsch kleben lol.

und passend dazu hab ich noch was anderes gesehen.. alter lol. das is so LOL. und zwar folge ich auf youtube und auf insta einer make-up-influencer-tante aus bulgarien. ich glaub, bulgarien wars. jedenfalls hat die vor einem jahr ein video von einem make-up-tutorial hochgeladen und sie beschreibt da halt – üblich für so ein schminkvideo – jeden einzelnen schritt – aber! – in sprachen, die sie nicht spricht XD also sie übersetzt das alles mit google übersetzer und versucht das irgendwie auszusprechen, also .. so sprachen wie hindi und sonstwas XD und das is soooooo hart witzig, alter. sie hat dann auch gestern ein video hochgeladen, wo sie einfach nur einen kuchen backt, in weiteren sprachen, und .. oh gott, das is so geil XD .. und ich hab mir echt überlegt, ob ich das nicht auch machen soll. irgendwas, egal was. ob das jetzt.. einen kuchen backen oder irgendwas kochen oder sonstwas is, nur eben in verschiedenen sprachen XD .. und zwar würde ich mich einfach mal an sprachen halten, wo ich mindestens eine person kenne, die diese auch spricht. weil sonst isses ja unlustig, ich bin ja kein krasser youtuber mit zig followern. aber ich hab halt FRIENDS ALL OVER THE WORLD und die lachen sich bestimmt tot, ich würde mich ja auch totlachen, wenn yukari (meine freundin aus tokio) versucht mit google übersetzer deutsch zu sprechen. und alter, kevin und keith würden sich das bestimmt angucken XD KOMMT SCHON, DIE LIEBEN MICH, NATÜRLICH GUCKEN DIE DAS AN XD

naja und dann habe ich gestern einfach mal versucht ein bisschen arabisch zu sprechen LOL. also ich habe mir einfach mal querbeet meine follower auf insta angeschaut und überlegt, wer woher kommt und .. ja, also ich hab ja meine freundin yukari aus tokio, also japanisch wäre schon mal eine sprache. dann die eine, der ich in bangkok begegnet bin, als ich beim bsb konzert in der line zum meet and greet gewartet habe, die kommt aus kuwait und spricht daher (alter, ich musste erstmal gucken, was für eine sprache man in kuwait spricht, ASCHE AUF MEIN HAUPT XD) arabisch. junge, habt ihr schon mal versucht, arabisch zu sprechen!? XD .. DAS IS SAU SCHWER. so. dann meine älteste freundin folgt mir ja auch, die kommt aus brasilien, spricht also portugiesisch. da kann ich auch nur „danke“ und das wars. außerdem habe ich mehrere follower aus indonesien, weil ich mich ja in jakarta damals mit ein paar mädels angefreundet habe, also müsste ich auch bahasa bzw. indonesisch sprechen lol. und äh… was haben wir noch? .. achso, selbstverständlich tagalog, also die sprache meiner mutter, denn ich hab da ja auch welche, die mir folgen. und äh.. polnisch wäre auch dabei von dem konzert in warschau damals. von all den sprachen kann ich eigentlich nur… äh, terima kasih. das heißt danke auf indonesisch. und ein paar fetzen japanisch.

aber jetzt mal ohne scheiß, wie oft versucht man schon irgendwas auszusprechen in einer sprache, die man überhaupt nicht beherrscht? .. NIE! lol und mal ernsthaft, ihr müsst das mal ausprobieren. einfach x-beliebig irgendeinen satz random in google translate eingeben und in – wurscht welche, irgendeine sprache übersetzen lassen und das so aussprechen. junge, da kommt man sich echt bescheuert vor xD …. ICH MUSS DAS MACHEN XDDD aber ich fürchte, das wird mega lang. also da isses ned getan mit .. zehn minuten, fürchte ich. vorallem muss man das video dann auch zuschneiden und mit schrift undso, boah. das is mega hart arbeit. aber bock hätt ich. mal gucken. MAL GUCKEN. ich denk auch, ich würde dann irgendein kentucky rezept machen, irgendwas, wo kevin und keith relaten können lol. ach und apropos „relaten“, ich müsste das ganze video dann ja auf englisch machen, also .. die „grundsprache“ wäre dann englisch, weil .. ja, auf meinem social media spreche ich immer englisch, weiiiiiiiiiiiiiiiil – na? – genau, alle SONST IRGENDWIE BAHASA, GRIECHISCH, HINDI ODER SONSTWAS SPRECHEN? XD aber ja, das is schon brainfuck. ein amerikanisches rezept mit amerikanischen ingredients und einheiten auf arabisch, japanisch und polnisch. lol.

aber ich fürchte, ich seh mich das machen XD … hab auch schon ein rezept rausgesucht, einen kentucky bourbon butter cake … x)

klingt doch gut. hätte ich den derby pie nicht schon gemacht, würd ich den machen.

ja ähm, mehr nicht. sorry, war heute wieder nur scheiß, aber… SEID IHR DOCH VON MIR GEWOHNT =D

adjö.

 

 

 

ich schreibe nochmal. das ganze da oben ist jetzt schon einige stunden her. es ist 15.36 und ich sitze auf der couch. keine musik läuft.

ich hatte vorher auf arbeit so einen richtigen… angstanfall mal wieder. mal wieder seit seeeeehr langem. ich hatte das ewig nicht. das, was ich früher jeden beschissenen tag hatte. und ich weiß nicht mal so recht warum.

ich habe spontan während der mittagspause eine einladung zu einer besprechung bekommen, in der ein kollege ganz besorgt wegen eines projekts war, ein projekt, in dem ich involviert gewesen bin. ohne details zu nennen, ich war an dem angebot maßgeblich beteiligt und das war so ein typisches chaoten-projekt, wo alles drunter und drüber ging. das war das, was ich vom nasenbohrer übernommen hatte, nachdem er es monatelang verbummelt hatte. das, was ich dann innerhalb von einer woche durchrocken musste. na jedenfalls haben wir den auftrag gewonnen, also der kunde hatte das gekauft, und jetzt stand in den internen dokumenten eine angabe drin, die wir gar nicht realisieren können. und der zuständige konstrukteur hat schon angstschweiß auf der stirn gehabt, dass wir das dem kunden so übermittelt haben. naja, das ganze ding ist jetzt schon.. keine ahnung, ein dreiviertel jahr her, was weiß ich, was wir damals dem kunden geschrieben haben, und so kam dann der angstschweiß nicht nur auf seine stirn, sondern auch auf meine. von wegen, nicht, dass ich übersehen habe, irgendetwas dem vertrieb weiterzugeben und dann wäre ich quasi schuld, dass wir dem kunden irgendwas versprochen haben (wofür er auch sehr viel geld bezahlt hat, wir reden da von beträgen, ich müsste nie wieder arbeiten gehen, wenn ich die kohle bekäme), wo wir gar nicht im stande sind, das überhaupt zu realisieren. schlussendlich ergab sich aber in dem meeting, dass ich alles richtig gemacht habe und alle anderen, die an der angebotserstellung beteiligt waren, auch, es hat sich nur einer in den internen dokumenten vertippt.

und irgendwie, glaube ich, war die einladung zu dieser besprechung und meiner angst, das vermasselt zu haben, der auslöser für meine panikattacke. aber … ich bekomme sie jetzt nicht mehr weg. ich meine, so einen schreck hat jeder mal, das habe ich auch und das ist auch ganz normal (wäre schlimm, wenn man sich da nicht erschrecken würde), aber .. seit jahren ist diese angst, nachdem sich das problem aufgelöst hat, nicht mehr geblieben. war das problem weg, war die angst auch weg. so wie es auch sein „sollte“. jetzt sitze ich hier auf dem sofa und habe dieses beklemmende angstgefühl in der brust und mich stresst das auch ungemein, dass der nachbarsjunge draußen auf der straße gerade fußball spielt, dieses BOOM, immer, wenn der ball auf dem boden aufprallt, irgendwie verstärkt das gerade so die innere nervosität um ein tausendfaches.

und ich weiß, dass es total kontraproduktiv ist, darüber zu schreiben, denn.. ich habs ja weiter oben geschrieben, man darf dem keine beachtung schenken, sonst wird die jeweilige sache nur noch größer.

 

und ich denke auch, dass mein schwarzes loch das ist, was diese angst tief im innern befeuert. das und mein.. ads-schrott. in den letzten tagen habe ich während meiner arbeitszeit viel zeit zu verbummeln, weil alles etwas schleppend läuft in meinen projekten. und immer, wenn ich nicht komplett unter stress bin, verliere ich die aufmerksamkeit, verliere den bezug zu dem, was ich tue und verfalle in das träumen. das ist eine gewisse zeit ganz nett, solange, wie die träumerphase anhält. aber man kann sich so schlecht davon wieder lösen, man findet nur sehr schwer in die realität zurück, vorallem, wenn das ganze über tage oder sogar noch länger anhält. und das sind dann auch so sachen, die mir innerlich dieses angstgefühl geben oder diese schreckmomente, denn .. durch ads ist man so sehr im träumermodus, da .. verpasst man einfach irgendwas. und plötzlich „erwacht“ man wieder und erschreckt sich, ob … ja, ob man nicht vielleicht verbummelt hat, eine information an den vertrieb weiterzugeben und plötzlich ruft ein konstrukteur mit angstschweiß auf der stirn an und fragt dich, ob du diese eine info nicht weitergegeben ist, weil wir unter umständen jetzt in einem vertrag über mehrere millionen euro drin stecken, den wir so gar nicht erfüllen können. und selbst, wenn ich die meiste zeit in meiner träumerei nichts kaputt mache oder verbummel oder so, .. so bleibt immer die angst, dass es jedoch so ist. das ist, wie wenn man .. schläft und während deines schlafs passiert was. man denkt sich: „na, es kann gar nicht draußen gestürmt haben, ich wäre doch sicherlich aufgewacht“, aber richtig wissen, ob nicht doch ein unwetter war und vielleicht ein baum in dein parkendes auto gekracht ist, kannste eigentlich nicht. und diese träumerei .. das summiert sich zu dem schwarzen loch scheiß auf.

und dieses schwarze loch, das ist eigentlich genau das gleiche thema. das is so eine .. sache, in der man .. drin steckt, und man hat immer angst, dass man „aufwacht“ und plötzlich einen schreck kriegt.

ich wünschte echt manchmal, ich könnte mit jemandem darüber reden, aber .. das klingt jetzt so .. verzweifelt und einsam, aber ich bin nicht verzweifelt und einsam. ich vertraue nur niemandem und die, denen ich vertrauen würde, verstehens nicht. nicht so wie ich es will, dass sie es verstehen.

aber als ich gerade so in diesem .. angstdingsbums drin war (bzw. bin), da war es ganz kurz wie .. aufgewacht. von wegen: „gosh .. is das wirklich dein ernst? ich meine.. JETZT MAL WIRKLICH ERNSTHAFT!?“

was mir fehlt, ist… wenn du mit einem problem zu tun hast, oder einer sache, die dich eben beschäftigt, dann.. denkt man immer so im kreis. mir fehlt dieser frische wind, jemand, der sagt: „ja aber moment mal, jetzt guck doch mal blabla“ und dann kommt einem: „oh man, stimmt ja eigentlich.“ DAS fehlt mir. aber genau DAS hätte ich nur, wenn.. sich jemand zeit nimmt, jemand vertrauenswürdig ist, jemand… ALTER, mich regt alleine schon auf, dass ich das hier tippe. DAS allein ist schon bescheuert genug. GOTT, ich sollte einfach… ARABISCH LERNEN und mein scheiß video aufnehmen. dass ich das hier tippe, ist der inbegriff von „im kreis denken“.

 

ach keine ahnung. ich würde jetzt gerne.. irgendwas machen. ich sollte noch kochen, noch duschen, sport machen und singen. nur in einer anderen reihenfolge. und ich habe auf nichts davon bock. wisst ihr was? das ist jetzt „emotionales essen“ at its best, aber ich hätte jetzt richtig bock auf hart schokolade. nur schade, dass ich ja zuckerfrei bin. ich esse gerade schon so lausige nüsse, aber.. bah, ernsthaft ernährungsdocs, man kann doch naturbelassene NÜSSE nicht als „etwas zum naschen“ bezeichnen. pff. kleiner zwischensnack. zwischensnack am arsch, ich würde mir gerne ne richtig geile schokotorte reinjagen.

und ich bin auch so .. gelangweilt. ich bin gelangweilt von .. gesund essen, von singen, von sport machen, von corona, von .. ach keine ahnung. von allem. ich bin sogar paradoxerweise von meinem schwarzen loch gelangweilt. und tatsächlich von meinen freunden. öfter wälze ich im kopf hin und her, mit wem ich vielleicht doch reden kann, und dann denke ich an person x und dann schießt mir durch den kopf, wie die zum beispiel seit moooonaten, ach was, seit SCHON IMMER, nur irgendeinen schwachsinn über ihre kinder erzählt und sich hier und da ständig über die bläger auskotzt. wenn ich die namen der kinder schon höre, krieg ich GICHT. und dann denke ich an eine andere person und dann schießt mir durch den kopf, wie die mich vor ein paar wochen hat hängen lassen und wie behindert (ja sorry, total politisch/moralisch inkorrekt) die reagiert hat, als ich ihr das mit meinem vater erzählt habe. und dann kommt mir die nächste freundin in den sinn und wenn ich nur an ihre art und an ihre stimme denke, denke ich: „oohh puh, die checkt das eh nicht.“ – und so gehts reihum. kennt ihr das? ihr wägt alle personen innerlich ab und ihr wisst eh schon, wie jeder davon reagiert. man kennt die leute einfach zu gut und dann .. weiß man sowieso, was zurückkommt. nicht, weil ich mich jetzt so super awesome finde (auch wenn ichs bin LOL), aber ich würde gerne mal eine person treffen, die … WIE ICH reagiert. aber nur, weil ich nicht einordnen kann, wie ich reagieren würde.

tatsächlich – unabhängig von meiner sache da – .. habe ich immer wieder phasen, in denen mich das langweilt. generell, wenn ich ein problem habe oder eine frage, dann .. bin ich damit sowieso immer zu der person gegangen, von der ich wusste, dass sie mir die antwort gibt, die ich hören will. und genau deshalb habe ich auch irgendwann aufgehört, mich bei problemen anderen anzuvertrauen, weil ich sowieso weiß, was ich tun werde und was nicht und .. weil die meinung anderer sowieso komplett nichtig ist, da ich mir selbst raussuche, was ich hören will und… naja, da ich schon einen querschnitt der meinungen meiner gesamten freunde bilden müsste, um etwas einigermaßen repräsentatives zu bekommen. checkt das jemand?

 

ach keine ahnung.

ich hab übrigens vorher, als ich feierabend gemacht habe, beim rauslaufen holger getroffen. ewig nicht gesehen. alt ist er geworden, finde ich. er hat seine haare wachsen lassen. sieht komisch aus. alt. und dann musste ich ganz kurz an die zeit von vor ein paar jahren denken. und dann war ich froh, dass es nicht awkward ist. wir können ganz normal miteinander reden und auf unserem oberflächlichen pingpong-humor miteinander lachen. das ist gut. wenigstens ein kleines positives ding, womit ich den eintrag beenden kann.

 

suzaku

Kommentar verfassen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen