Browsed by
Schlagwort: shopping

Markt Teguise..

Markt Teguise..

da tobi ja letzte woche am sonntag so von magenproblemen und übelkeit geplagt wurde, als wir beim teguise market waren, wollten wir eben jenen diesen sonntag, also heute, wieder machen. anschließend wollten wir noch diese eine route mit den serpentinen machen oben im norden. so viel zum plan für heute.

gestartet wieder mit dem klassischen frühstück, i know, ich langweile euch mit der zeit, weil ich immer das gleiche esse xD tja, der mensch ist ein gewohnheitstier und darum auch wie gewohnt das bild vom frühstück..

und wieder – der gewohnheit wegen 😛 – bilder von der fahrt nach teguise..

auf der fahrt kamen uns noch diese dinger entgegen, höhö, haben mich gleich an die buggy-fahrt von gestern erinnert..

so, hier am teguise markt angekommen.. haaaach, ich liebe so märkte Q_Q xD wenn ich auch sagen muss, seit thailand kann ich nirgendwo mehr ungezwungen und shoppingsüchtig geld zum fenster rauswerfen, weil einem gefühlt alles zu teuer vorkommt. zum glück XD

wahre kunst. 50 euro fürn stück verrostetes blech, ok.

hier der marktplatz.. zum glück war es heute nicht ganz sooo heiß..

und einfach mal noch ein paar weitere impressionen..

hier stand eine ganze menschentraube um den typen herum, weil der gerade ein t-shirt am kreieren war..

yay, suza im shoppingwahn. also… zumindest, was ohrringe angeht.. ich liebe ohrringe einfach Q_Q ohne fuck, habe bestimmt, keine ahnung, 300 paar ohrringe (kein scheiß XD).. ich renne gefühlt auch nur zu diesen märkten wegen der ohrringe lol.

es war auch recht viel los. in den reiseführern steht zwar teilweise, dass teguise nicht ganz so touristisch sei, da es nicht an der küste, sondern landeinwärts ist, allerdings kann ich dem nicht zustimmen, es war schon sehr viel los und es gab sogar auch deutsche stände mit thüringer bratwurst xD

und mein highlight war dieser stand.. eine frau, die schmuck – OHRRINGE!!!!! – aus diesen nespresso-kapseln gemacht hat Q_Q oh gott, much love. ich kannte zwar so recycle-schmuck, aber noch nie so schönen gesehen Q_Q

shoooooppiiiiinnng.. (diese kette da rechts, dieser halbkreis, ist eine cd.. hab ich auch gekauft xD)

der typ war auch cool, der hat die silhouetten von den leuten einfach so mit der schere aus papier ausgeschnitten..

es fing langsam an sich etwas zuzuziehen, also es nieselte ein bisschen und da es schon mittagszeit war, setzten wir uns dann zum essen wohin. aber je länger wir da saßen, desto ekliger und kälter wurde es, es tröpfelte immer stärker. ich glaub, hätten wir da nicht schon bestellt, wären wir auch gleich gegangen bzw. zumindest irgendwo drinnen essen gewesen, naja.

das war übrigens unser fressi, tappas für zwei. ja ich weiß, ultra vegan, mir bums.

hinter uns war dann so eine, die bissl flamenco tanz gemacht hat, aber ich muss sagen, ich fand das eher lästig xD die hat immer so laut mit ihren schuhen aufm boden geknallt, das war für mich eher lärm und nervig beim essen. glücklicherweise ist die dann irgendwann verschwunden, weil es ihr zu stark geregnet hat. ja, ich kulturbanause lol.

weil das wetter nicht wirklich besser wurde und der markt eh in zwanzig minuten vorbei gewesen wäre, beschlossen wir, direkt zu fahren. aaaaber! beim rückweg natürlich nochn nachtisch geholt xD .. tobi hatte das gesehen und wollte das haben, keine ahnung, was das war – also bis wir es gekauft haben..

mandeln mit irgendwas? .. das irgendwas stellte sich dann als purer zucker raus, ich sags euch, diabetes is coming XD wäre doch gelacht, wenn ich der einzige in der familie ohne ernährungsbedingten krankheiten wäre! XD

es machte leider bei dem wetter auch keinen sinn zum norden hochzugehen, weil wir ja bei regen schlecht die drohne starten konnten, sodass wir direkt zum hotel zurückgefahren sind.

wetter = eklig.

hier wurde es schon etwas besser..

mittlerweile ist es schon 17.15, wir sind vor zwei stunden im hotel angekommen und sitzen in unserem bungalow. das wetter ist nicht so viel besser, es nieselt immer noch und ist ungemütlich draußen, sodass wir eigentlich nur aufm zimmer hocken und chillen…. aaaaaber, ist manchmal auch nicht schlecht. ich denke, heute geht auch nicht mehr viel bis auf abendessen und das wars.

in diesem sinne, ich lass das abendessensbild heute mal weg, damit ich den eintrag ausnahmsweise sogar mal direkt online stellen kann – wird bei mir sowieso wieder wie immer n salat und/oder gemüse geben xD

suzaku

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen