Durchsuchen nach
Autor: Suzaku

Murmeln auf Sand in einer Glasschale.

Murmeln auf Sand in einer Glasschale.

da bin ich wieder, es ist 18.09 und ich werde diesmal nicht so lange schreiben können. ich habe schon das ofengemüse im .. ofen, für’s abendessen, und das muss in einer halben stunde raus. eigentlich könnte ich jetzt auch singen, aber ich hab da gerade keine lust zu. irgendwie bin ich heute auch schon den ganzen tag supermatschig und müde, wir sind gestern erst um zwei ins bett, was für uns mega spät ist, da wir noch auf einem geburtstag waren. generell war dieses wochenende für unsere verhältnisse viel los, puh, ich werde jetzt schon wieder müde, wo ich das hier schreibe.

ich habe auch nicht groß deepen shit zu erzählen, sondern wollte nur so ein paar.. alltagssachen verzapfen.

am freitag zum beispiel waren wir mit einem arbeitskollegen und seiner freundin bei unserem sushimann essen. von dem kollegen habe ich sicherlich auch schon mal geredet, als die holgersache aktuell war, wenn er auch gar nichts mit dieser geschichte zu tun hatte. und zwar ist das so ein.. sehr geselliger, sehr kommunikativer und mega lustiger kerl, und irgendwie hab ich schon ein paar mal mit dem geredet gehabt, also als ich früher immer zum frühstück und zum mittagessen in die kantine gegangen bin, wusste aber eigentlich gar nicht, wer das ist. und irgendwann mal musste ich mit einem bestimmten konstrukteur was klären und normalerweise schaue ich im system immer nach den mitarbeiterfotos, wenn ich denjenigen nicht kenne, bevor ich ihn anrufe, dieser konstrukteur hatte aber kein bild von sich im system. und ich ruf den so an und der redet voll chillimilli mit mir, so wie als ob ich den schon jahre kennenwürde und hey, wie gehts und blah und was machste so am wochenende und ich dachte mir nur so: alter, fuck, der is ja … creepy. XD .. viel später erst hab ich gemerkt, dass das DER ist LOL. ja und keinen plan, der ist jedenfalls mega cool, das is so einer, den.. keine ahnung, den liebe ich wie die affäre XD .. also affäre, damals, homo-pin, tabris blah und so? .. genau, also ne freundin aus dem homopin. und das sind so menschen, mit denen kann man gar nicht anders als sich den arsch ablachen, das sind so richtig gute.. vibes XD .. ich hab den irgendwann mal so gefragt: „ey blöde frage, aber.. sollen wir mal irgendwann mal was zusammen machen? … ich meine.. privat? .. oder durchbreche ich hier eine unsichtbare mauer, die man eigentlich nicht durchbrechen soll? XD“ .. joa vor ner weile hab ich den, plus freundin, eingeladen, da war er dann auch zum grillen da und .. jo, wie erwartet war alles chillimilli. die freundin habe ich noch gar nicht gesehen oder kennengelernt, die konnte das letzte mal nicht, deshalb hatten wir uns dann mal für den sushimann verarbeitet, wo wir, wie gesagt, am freitag waren. und .. ähm ja. das hatte so richtige.. king of queens vibes. kennt ihr die eine folge, in der doug und carrie, nachdem sich deacon und kelly getrennt hatten, ein anderes paar suchen und bei dem einen paar passt die tussi nicht und der kerl is voll cool und bei dem anderen paar ist der kerl voll scheiße, die tussi aber nice? XD .. hatte leicht was davon lol. also .. die is an für sich ganz nett gewesen und blah, aber.. huh, so ein bisschen, puh. kann, glaub ich, mega krachen, wenn man die am falschen eck anfasst lol. also sie is (OHOOOO, ICH SETZ MICH JETZT IN DIE NESSELN) russin und… ja, ähm. das merkt man. XD .. also ich glaub, die kann dich in der luft zerreißen, mit ihrem kleinen finger….nagel. XD

 

vorallem, was ich auch so lustig fand, war.. die haben sich dann da drüber unterhalten, dass er – star wars fan – irgend so eine star wars deko, so einen .. helm .. sturmtruppler dingsbums im wohnzimmer stehen hat. also die sind vor einem halben jahr zusammengezogen und er hat sich jetzt halt son dekoteil gekauft, also einfach nur einen silbernen helm, und der steht da jetzt halt auf der wohnzimmerkommode. und ich muss sagen, das passt übelst gut in die wohnung, weil die halt auch so… stahlelemente hat. und sie scheint das mega zu stören, sie hat auch die ganze zeit darüber .. gestichelt und gemeint, er könnte ja dann zu uns ziehen und bei uns ein helm-zimmer einrichten (weil wir so viele unnötige zimmer haben, wie ähm, einen SPORTRAUM LOL). und ohne das böse zu meinen, sondern eher… DANKBAR, dachte ich mir so: boah wie anstrengend. also im ernst. die zoffen sich da, weil da so ein beschissener HELM auf der kommode steht. alter, das wäre mir so hart egal, was da auf der kommode steht, ich meine, von mir aus kann tobi da auch einen fünf meter langen dildo hinstellen, wenns ihn glücklich macht XD .. dann haben wir so erzählt, dass wir gar keine deko haben und sie mega entrüstet, von wegen: „ja, ich muss jetzt nochmal nachfragen – GAR KEINE? …“ – und wir so: „ugh, nö? .. ein paar topfpflanzen, aber die haben wir geschenkt gekriegt.“ – „und bilder?“ – „nope.“ – und dann gings da drum, dass sie möchte, dass er ein bild von ihr irgendwo aufstellt, also sie hat extra ein bild von sich einrahmen lassen und ihm das auf den nachttisch gestellt, aber ihn stört das da und hat das weggeräumt (auch hart XD) und sie hat ihm das jetzt ins büro gestellt und der platz, wo das steht, passt ihm auch nicht, weil er da am büroplatz so wenig .. platz hat. also irgendwie hat sie mir auch leid getan, weil.. keine ahnung. ich würde mich gar nicht so anbiedern wollen, also.. als ob ich tobi ein bild von mir aufschwatzen würde, und vorallem, wie weh das tun muss, wenns dann auch noch so schwierig wird. aber joa, er tickt da halt genauso wie tobi und ich, also.. ich brauch gar kein foto von tobi irgendwo, weil.. ich seh den doch eh jeden tag? ich weiß doch wie er aussieht? XD .. ich brauch eher bilder von menschen, die ich eben nicht jeden tag seh, so wie .. kevin und keith XDDD .. nee, aber .. ich käme auch nie auf den gedanken, ein bild von meinem partner anzuschauen, vorallem… daheim!? XD ..

wo ich aber sagen muss, dass ich das bissl schade finde, ist, dass wir keine… deko haben. also ich meine, ich brauch jetzt keine.. schale mit sand mitm paar murmeln drin aufm tisch, aber.. ja, am samstag waren wir dann auch bei anderen freunden auf nem geburtstag und da hab ich mal drauf geachtet und das sieht halt voll schön bei denen aus. also schon auch mit bildern an der wand und so bissl weihnachtsdeko und so. bei tobi und mir is alles kahl und verloren und es liegen eher gebrauchsgegenstände rum wie… äh, moment, ich schau mal um mich, also .. es liegen ein paar stifte rum, kulli, dann ein .. kleines deko-ei für ostern (XDDD), was ne freundin mal mitgebracht hat, und äh.. ein paar halloweenbilder sind noch an der tür aufgeklebt, und sonst.. ein paar cds, ne taschentuchbox, eine dose mit kekse, ne flasche eistee, laptop, fernbedienungen. mehr liegt hier nicht. XD ja aber.. keine ahnung, wie andere leute das machen, aber .. das zeug, was ich da jetzt aufgezählt habe, SO SIEHT ES DOCH IM NORMALEN LEBEN DOCH AUCH AUS? .. boah nee halt, ich muss euch unser bad zeigen.. das is richtig awesome.

MOMENT, ICH MACH JETZT DAFÜR SOGAR EIN FOTO!

ALSO SO SIEHT DAS BEI UNS AUS! ..

und ich hab jetzt dafür nix umgestellt oder extra scheiße hergerichtet (XD), sondern.. das ist normaler alltag. und bei anderen leuten.. ich meine, da stehen keine ahnung, irgendwelche duftkerzen rum und so. aber .. der ganze rotz, der da liegt, ICH BRAUCH DAS AUCH ALLES. ICH BENUTZE DAS AUCH ALLES. ich meine, da steht schon genug scheiß rum, da brauch ich nicht noch eine pastellfarbene vase mit federn drin. XD gosh, wir sind so herrlich pragmatisch und .. funktionell veranlagt XD nee, aber ich meine.. ich müsste den ganzen shit ja auch jedes mal wegräumen, nachdem ich es benutzt habe, also bitte. hochgerechnet sind das dann sicher acht monate meines lebens, in denen ich nur damit beschäftigt wäre, meine ganzen baduntensilien her- und wieder wegzuräumen, wenn ich das für bis zu meinem tode hochrechne XD

 

hach ja, mega deepe themen heute wieder. aber ich hab ja schon gesagt, dass es nicht mords deep wird.

übrigens habe ich die ganze woche jetzt „nine perfect strangers“ geguckt, also ich hab am montag, als tobi am zocken und ich zu müde fürs singen war (also wie immer xD), spontan mal angefangen und nun bin ich damit fertig. also, um ehrlich zu sein, weiß ich selber nicht, warum ich da jetzt so „gesuchtet“ hab, weil eiiiigentlich passiert da gar nichts xD bzw. eigentlich isses .. naja, ich kann nicht sagen, dass es „nicht so gut“ ist, denn ich hatte ja trotzdem spaß dran. aber man kann auch an sachen spaß haben, die nicht gut sind. nya. keine ahnung. vielleicht kann es auch daran liegen, dass ich es auf englisch geguckt habe, ich versuche eigentlich alles, was ich ohne tobi schaue, auf englisch zu gucken, um mein englisch ein bisschen zu improven. gosh, neulich hat übrigens ein native english speaker, mit dem ich öfter schreibe, zu mir gesagt, dass ihm selten bis gar nie auffällt, dass englisch nicht meine first language is. und ich so: komm, verarsch mich. – und er so: nee, echt jetzt. das fällt nie auf. – aödsjfösladjföasldjfs.. bestes kompliment ever ;_;

 

naja, gut. ich muss jetzt aufhören, sonst verbrennt mir mein ofengemüse xD

bis denn, ihr kirschen!

suzaku

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen